Direkt zum Inhalt springen
Breadcrumbs
Inhalt

Länderübergreifende Hochschulmarketingkampagne

Allgemeine Informationen

Projektnummer 65005201
Projekttitel laut Förderbescheid Länderübergreifende Hochschulmarketingkampagne
Akronym Studieren Fernost
Projektlaufzeit 01.09.2014 - 31.12.2014

Inhaltliche Projektbeschreibung

Im Rahmen der Länderübergreifenden Hochschulmarketingkampagne "Mein Campus von Studieren in Fernost" wurden folgenden Maßnahmen im Zeitrahmen 1.Oktober bis 19.Dezember 2014 an der Hochschule Zittau/Görlitz durchgeführt:
- Zusammenstellung von Kooperationspartnern der Hochschule Zittau/Görlitz bei Praxissemesterarbeiten, Diplomarbeiten, Bachelorarbeiten und Masterarbeiten, die dem Forschungsschwerpunkt Transformationsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft zur Verfügung gestellt werden können. Weitergabe dieser Daten zur Einbettung in die Transferlandkarte der Hochschule Zittau/Görlitz
- Erarbeitung und Realisierung eines Konzeptes für einen Informationspunkt der Hochschule Zittau/Görlitz in einem bis dahin freistehenden Bereich eines Ladenlokals in Weißwasser inklusive Gestaltung und Ausstattung des Informationspunktes

Ergebnisse

Um den Bekanntheitsgrad der Hochschule Zittau/Görlitz im Norden des Landkreises Görlitz zu erhöhen, wurde in Weißwasser ein Informationspunkt der Hochschule eingerichtet. Das Ladenlokal befindet sich im Zentrum von Weißwasser, der nördlichste Stadt des Kreises Görlitz. Zum Großteil wird es durch den Verein "Station für Technik, Naturwissenschaften, Kunst - Weißwasser e.V" genutzt, welcher dort und in anderen Räumen in Weißwasser die "Station Junger Naturforscher und Techniker" betreibt. Dies ist eine Jugendeinrichtung die sich auf die technische, naturwissenschaftliche und künstlerische Freizeitgestaltung, Weiterentwicklung und Bildungsangebote spezialisiert hat. Die Transferlandkarte (zu finden unter http://www.hszg.de/forschung/forschungstransfer/transferlandkarte.html) soll Studierenden und Forschungsinstituten einen Überblick über die Zusammenarbeit mit Unternehmen bei studentischen Arbeiten liefern und somit weiterführende Zusammenarbeiten erleichtern.

Weitere Daten

  • Ansprechpartner

  • Fördermittelgeber

    • 71105_lüHSM-2014 - BMBF

      • BMBF
  • Finanzierung

    • 43.803,00 €

Zurück zur Übersicht29.05.2024 20:49:25

Footer