Direkt zum Inhalt springen
Breadcrumbs
Inhalt

DigiNetPolSax – Digitalisierung für den gemeinsamen Grenzraum

Allgemeine Informationen

Projektnummer 62127304
Projekttitel laut Förderbescheid DigiNetPolSax – Digitalisierung für den gemeinsamen Grenzraum
Akronym DigiNetPolSax
Projektlaufzeit 01.03.2019 - 28.02.2021
Forschungsschwerpunkt Sonstiges
Projektkategorie Transfer
Grundeinheit Fakultät Maschinenwesen
Projektwebseite https://f-m.hszg.de/kooperation/forschung/forschungsprojekte/diginetpolsax.html

Inhaltliche Projektbeschreibung

Das Projekt „DigiNetPolSax –Digitalisierung für den gemeinsamen Wirtschaftsraum“ verfolgt das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit der sächsisch-polnischen Grenzregion durch Förderung grenzübergreifender Kooperationen zu stärken sowie ihre wirtschaftlichen Kompetenzen zu definieren und sichtbar zu machen. Hierzu werden u. a. die im vorangegangenen Projekt „InnoCoopPolSax“ definierten Ziele zur Unterstützung der unternehmerischen Innovations- und Kooperationskultur im Fördergebiet weiterverfolgt und um neue Maßnahmen erweitert.

Die Projektpartner von DigiNetPolSax nach der Unterzeichnung der Verträge am 07. März 2019

Die Projektpartner von DigiNetPolSax nach der Unterzeichnung der Verträge am 07. März 2019

Weitere Daten

  • Ansprechpartner

    • Herr Prof. Sebastian Scholz (Projektleitung)
    • Frau Constanze Kuring
    • Frau Elisa Rudolph
  • Fördermittelgeber

    • PLSN04.01.00-DE-0121/18 - INTERREG Polen-Sachsen

      • INTERREG Polen-Sachsen
  • Finanzierung

    • 72.040,60 €
  • Kooperationen mit externen Partnern

    • KARR - Riesengebirgsagentur für Regionale Entwicklung A.G. Jelenia Gora
    • Technologie- und Gründerzentrum Bautzen GmbH
    • Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)

Zurück zur Übersicht05.08.2021 04:51:18

Footer