Direkt zum Inhalt springen
Breadcrumbs
Inhalt

Kraftwerkslabor I

Allgemeine Informationen

Projektnummer 6107302
Projekttitel laut Förderbescheid Energieeffizienzsteigerung in thermischen Energieanlagen
Akronym Kraftwerkslabor I
Projektlaufzeit 05.09.2011 - 31.03.2015
Forschungsschwerpunkt Energie und Umwelt
Projektkategorie Forschung
Zuordnung
Kompetenzfeld Energie und Umwelt
Themengebiet Kraftwerkstechnik
Grundeinheit Institut für Prozesstechnik, Prozessautomatisierung und Messtechnik
Projektwebseite https://theresa.hszg.de/theresa

Inhaltliche Projektbeschreibung

Die globale Zielstellung des Vorhabens ist es, die Einsatzfähigkeit thermischer Energiespeicher (TES) zur Energieeffizienzsteigerung im Kraftwerksprozess zu untersuchen.

Folgende Ergebnisse sollen dabei erzielt werden:
- Senkung energetischer Verluste im Kraftwerksprozess
- Senkung des Verbrauches von Primärenergieträgern
- Erhöhung der Anlagensicherheit und Zuverlässigkeit
- Entwicklung von Messverfahren zur Überwachung, Regelung und Steuerung von thermischen Energiespeichern im Kraftwerksprozess

Zur Sicherstellung der Umsetzung der geplanten Ziele werden innerhalb des Vorhabens theoretische Untersuchungen durchgeführt und die Grundlagen für experimentelle Untersuchungen geschaffen.

Die experimentellen Untersuchungen werden durch die Konzipierung und den Aufbau der skalierten Versuchsanlage THERESA (Thermische Energiespeicheranlage) vorbereitet.

Weitere Daten

Zurück zur Übersicht21.02.2024 10:30:33

Footer