Direkt zum Inhalt springen
Breadcrumbs
Inhalt

Technische und technologische Entwicklung der innovativen Wertschöpfungskette SPREUSTROH

Allgemeine Informationen

Projektnummer 61907310
Projekttitel laut Förderbescheid Entwicklung einer Aufbereitungstechnologie für SpreuStroh
Akronym SpreuStroh
Projektlaufzeit 01.05.2019 - 31.12.2021
Forschungsschwerpunkt Energie und Umwelt
Projektkategorie Forschung
Zuordnung
Kompetenzfeld Energie und Umwelt
Themengebiet Aufbereitung von Rohstoffen
Grundeinheit Institut für Verfahrensentwicklung, Torf- und Naturstoff-Forschung

Inhaltliche Projektbeschreibung

Auf der Basis eines innovativen Ernteverfahrens, das die Bergung des Getreidekorns ungereinigt in einem Gemisch mit
Spreu und Stroh in einer Überfahrt der Erntemaschine realisiert, wurde das Vorhaben entwickelt, für
die neuartige Biomassemischung SpreuStroh eine komplette Wertschöpfungskette von der speziellen Erntetechnik über
neue Transport-, Umschlags- und Lagertechnologien, sowie die an der HSZG gezielt auch für industrielle Bedarfe
entwickelte Aufbereitungstechnologien zu realisieren.

Weitere Daten

  • Ansprechpartner

    • Herr Prof. Jürgen Schoenherr (Projektleitung)
    • Frau Dr.-Ing. Maria Schäfer
  • Fördermittelgeber

    • 100367454 - EFRE/SAB

      • EFRE
  • Finanzierung

    • 203.883,00 €
  • Kooperationen mit externen Partnern

    • Kluge GmbH

Zurück zur Übersicht19.11.2019 03:01:36

Footer