Direkt zum Inhalt springen
Breadcrumbs
Inhalt

FSP 2: Umweltgerechte Verfahren zur Applikation von Funktionsschichten für komplex belastete NFK-Bauteile

Allgemeine Informationen

Projektnummer 61805204
Projekttitel laut Förderbescheid FH-Impuls 2016: LaNDER³ - Impulsprojekt 2: Effiziente Fertigungsverfahren für neuartige Naturfaser-Kunststoff-Verbunde
Akronym FH-Impuls 2016: LaNDER³ - Impulsprojekt 2: FSP 2
Projektlaufzeit 01.03.2017 - 28.02.2021
Forschungsschwerpunkt Werkstoffe - Struktur - Oberflächen
Projektkategorie Forschung
Grundeinheit Institut für Oberflächentechnik

Inhaltliche Projektbeschreibung

Das übergeordnete wissenschaftlich/ technische Arbeitsziel des FSP2 des Impulsprojekts 2 umfasst die Entwicklung angepasster Funktionsschichten für komplex belastete NFK-Bauteile und deren Beschichtungstechnologien, unter der Berücksichtigung umweltgerechter und wirtschaftlicher Werkstoffe und Verfahren. Insbesondere den variierenden Eigenschaften von Naturfasern im Vergleich zu synthetischen Fasern sowie dem Schutz vor Feuchtediffusion in die hydrophile Naturfaser (Quellen von NFK-Bauteilen) soll hierbei Rechnung getragen werden. Der Fokus in Forschung und Entwicklung liegt sowohl auf angepassten Schichtsystemen für eine werkstoffgerechte antistatische oder und/oder metallische Ausrüstung der NFK-Bauteile für leistungsfähige Funktionsschichten als auch auf neuartigen Technologien zur Integration der Beschichtung in den NFK-Formgebungsprozess zur Einsparung separater Prozessschritte und somit von Fertigungskosten.

Projektverweise

Weitere Daten

Zurück zur Übersicht30.03.2020 19:07:58

Footer